> > > > > > > > HERZLICH WILKOMMEN BEI BOTH SIDES LABRADOR !


 
WIR FREUEN UNS IHNEN AUF DIESER HP UNSERE HUNDE UND NACHZUCHT VORSTELLEN ZU KÖNNEN.

Mit Sasou, die 2005 bei uns einzog haben wir Ende 2009 aus Liebe zur Rasse den Weg in die Hundezucht einschlagen. Eine Hündin aus dem A- Wurf in 2009 mit neun Welpen durfte bei uns bleiben; Both Sides _Abacab _ genannt Munaychay.

PALLINO, unsere erster Labrador (Baylis von der Steinmauer 2001; Pallino wurde 15 Jahre alt) und
SASOU (Denise auf der Welle 2005) sind ausgeglichene leichtführige belastbare Hündinnen aus einer guten Mischung jagdlicher Leistungszucht - und Showlinien; dies bereits seit vielen zurück liegenden Generationen.

Im Jahr 2009 fiel unser A-WURF; der erste Wurf von Sasou mit neun Welpen, wir hatten grosses Glück, alles wie aus dem Bilderbuch, mit entsprechend guter Vorbereitung.
Im Jahr 2012 dann unser B-WURF; der zweite und letzte Wurf von Sasou mit sieben Welpen; auch hier alles wie nach Plan; auch in Bezug auf die Familien unserer Fellkinder ! Darüber kann man als Züchter wirklich sehr glücklich sein !

Genau diesen Linien angeschlossen entwickelte sich unsere MUNAYCHAY ( A-Wurf ) prächtig. In 2011 hat sie den WT / die BHP / APD/A / JP/R und in 2013 die BLP/R mit Freude absolviert, somit wurde ihr in 2014 die Zuchtzulassung für die jagdliche Leistungszucht vom DRC bestätigt.

Im April 2015 hatte Munaychay ihren ersten Wurf, nur ein Welpe durfte überleben. Diese Geburt war für uns alle eine derart schlimme Erfahrung; Munaychay wurde im gleichen Jahr kastriert. Erst heute im Jahr 2018 kann man sagen, sie ist wieder stabil und hat tapfer alles gut überstanden_ Danke, mein süsser fröhlicher Hundeschatz !

Ganz schön stolz sind wir auf Both Sides _Bayuma, die zum Schultherapiehund ausgebildet wurde und ihr Frauchen Tina beruflich begleiten darf, tolle Leistung; vielen Dank an das tolle Team !

UND EIN DICKER DANK natürlich allen anderen Familien, die Ihre Hunde mit viel Liebe und den Anlagen entsprechend ein wundervoll erfülltes Leben ermöglichen.



> > > > > BOTH SIDES der Name steht also für einen Labrador, in dem beide Linien schlummern; mit einer grossen Portion Arbeitslinie und einem Klecks Showlinie.



.... VIEL FREUDE BEIM STÖBERN ........ und bei Fragen gerne melden !
 

 
 



 
Unsere Zuchtstätte unterliegt mit bestätigter Zwingernummer seit 2009 den strengen Richtlinien
des Dt. Retrieverclub ( DRC ) unter dem Dachverband des VDH und international des F C I